Reporterkids berichten von der Projektwoche 19.06. - 23.06.2017

In der Projektwoche der Lindenfeldschule war viel los!

Wir, die Reportkids, haben es uns zur Aufgabe gemacht über alle anderen Projekte eine Internetseite zu erstellen. 

Ausgerüstet mit Reporterausweis, Tablets, Mikrofon, Papier und Stift besuchten wir die anderen Projekte, um Interviews zu führen, Bilder zu machen, Audios aufzunehmen und alles am Ende ins Internet hochzuladen.

 Na, neugierig geworden?

 Dann klickt hier und schaut, was die Kinder der Lindenfeldschule während der Projektwoche erlebt haben.

"Wasser marsch!" - Wasserschlacht sorgte für Abkühlung

20 Jahre Lindenfeldschule

Frau Bohn ist die gute Seele der Schule und seit 20 Jahren an der Lindenfeldschule tätig. Sie hat für alle Lehrer und Schüler stets ein offenes Ohr und kümmert sich um die Schule, als ob es ihr Zuhause wäre. Heute haben sich Lehrer und Schüler bei ihr für ihr Engagement bedankt. Einige Kinder der vierten Klasse hatten sich hierfür etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Terminverschiebung

Aus organisatorischen Gründen mussten einige Termine in diesem Schuljahr verschoben werden. Die aktuelle Terminplanung finden Sie unter Termine!

Der Osterhase wurde gesichtet

Auch in diesem Jahr wurde am Sterbach wieder der Osterhase gesichtet. Dank der Spende des Fördervereins hatten alle viel Spaß an der Eiersuche und jedes Kind konnte ein Osterei mit nach Hause nehmen.
Die Lindenfeldschule wünscht allen ein frohes Osterfest und eine schöne schulfreie Zeit!

Zwei neue Bänke für den Pausenhof

Nachdem die Baumstämme aus dem Schulhof entfernt werden mussten, fehlte den Schülerinnen und Schülern jetzt einige Monate lang eine Sitzgelegenheit. Der Förderverein der Lindenfeldschule zeigte sich daraufhin spendabel und kaufte zwei neue Bänke.

Und mit den ersten Sonnenstrahlen wurden die Bänke geliefert und montiert, so dass bereits in der ersten Pause großer Ansturm herrschte.

Mosbach HELAU! Fasching - Fastnacht - Karneval an der Lindenfeldschule

Wie in jedem Jahr hieß es am Freitag vor dem Faschingswochenende auch bei uns wieder Mosbach HELAU! Fast schon traditionell wurde unsere Narrenfeier mit einer bunten Polonaise durch den Ort zur Kindertagestagesstätte gestartet. Dort wurde mit den Kitakindern gesungen, geschunkelt sowie gelacht, bevor es wieder zurück zur Schule ging und dort weiter gefeiert wurde.

Schaafheim feiert Geburtstag

Anlässlich des 1200 jährigen Geburtstages trafen sich alle Schülerinnen und Schüler aus der Eichwaldschule und der Lindenfeldschule am Wartturm. Es wurde ein großes Geburtstagstransparent enthüllt, auf dem alle Kinder unterschrieben hatten, Weiter gab es Tee und kleine Laugenbrötchen (danke an die Bäckerei Schachner und den Bürgermeister für die Spende) und alle Schüler versuchten sich an der Mannequin-Challenge.

Der Weihnachtstraum

Die Theater-AG hatte am vergangenen Mittwoch Premiere mit ihrem Stück "Der Weihnachtstraum". Unterstützt wurden die Schauspieler dabei durch die Tänzer der Jazz-AG. Es wurde im Vorfeld viel geprobt, Kulissen gebaut, Kostüme besorgt und dann war es soweit. Alle Familien wurden eingeladen und sehr viele kamen auch.
Bevor es losging, gaben die jüngsten der Lindenfeldschule (Klasse 1a und 1b) das Gedicht "Die Weihnachtszwerge" zum Besten. Und nach gelungener Vorstellung, ganz ohne Patzer, sang man noch gemeinsam zwei Weihnachtslieder, um sich anschließend über die mitgebrachten Plätzchen und andere Leckereien herzumachen.

Papageno und die Zauberflöte

Die Tournee Oper Mannheim spielte bei uns die Oper "Papageno und die Zauberflöte". Der Förderverein der Lindenfeldschule finanzierte diese Vorstellung, an welcher alle Kinder großen Spaß hatten. 12 Schülerinnen und Schüler durften sogar beim Stück mitwirken. Sie spielten die kleinen Papageni. Im Unterricht wurde der Inhalt der Oper mit allen Kindern besprochen und auch ein gemeinsames Lied einstudiert. Im Anschluss an die gelungene Vorstellung, durften die Kinder den Schauspielern/Sängern noch fragen stellen.

Oktoberfest in Mosbach

Seit einigen Jahren sind die Kinder der Lindenfeldschule fester Programmpunkt beim Mosbacher Oktoberfest. Auch in diesem Jahr konnten sie die Zuschauer wieder begeistern.

Handballaktionstag mit der HSG

Zum ersten Mal fand an der Lindenfeldschule ein Handballaktionstag statt. In Zusammenarbeit mit der HSG Bachgau durften alle Kinder der 2.-4. Klassen einmal Handballluft schnuppern.

Zuerst wurde sich gemeinsam aufgewärmt, anschließend übten die Kinder das Prellen mit dem Ball und am Schluss gab es ein richtiges Handballspiel. Die HSG spendierte im Anschluss noch Urkunden und Freikarten, alles in alle ein toller Tag!

Wir bedanken uns bei der HSG für ihre Bereitschaft mit uns gemeinsam zu kooperieren und freuen uns schon auf das nächste Event.

Erstklässer bedanken sich bei der Raiffeisenbank und der Sparkasse Schaafheim

Zur Einschulung bekamen alle Erstklässer tolle Geschenke von den beiden ortsansässigen Banken überreicht, die sie auch zugleich in Gebrauch genommen haben. Die Kinder sagen VIELEN DANK!

Einschulungs-Gottesdienst

Der Einschulungsgottesdienst ist fester Bestandteil der Einschulung an der Lindenfeldschule. Die Eltern der zukünftigen Erstklässer kümmern sich in Eigenregie um die Gestaltung des ökumenischen Gottesdienstes und auch in diesem Jahr war er wieder wunderschön. Gemeinsam mit dem Schiff gingen alle Kinder auf die Reise in einen neuen Lebensabschnitt. Ein großes Dankeschön gilt den engagierten Eltern, die diesen Tag für ihre Kinder unvergesslich gemacht haben.

Frau Junker sagt "JA"

Nun auch mit kirchlichem Segen. Frau Junker (ehemals Frau Hock) hatte sich bereits im Winter ohne uns das Ja-Wort gegeben. Nun konnten ihr und ihrem Mann die Kinder der Klasse 4b auch offiziell zur Ehe gratulieren.

Schul-T-Shirts

Kurz vor den Sommerferien war es soweit, alle Kinder der Lindenfeldschule erhielten ihr eigenes Schul-T-Shirt. Möglich gemacht hat dies der Elternbeirat der Schule, er übernahm alle Kosten.
Der Elternbeirat (und mit ihm alle Eltern der Schule) engagiert sich bei verschiedenen Festen der Schule und der Gemeinde und konnte so alle Shirts kostenfrei verteilen.

Die Kinder und wir sagen DANKE.